Logo BULLinvest

BULLInvest
Versicherungen | Investment | Finanzierungen | Immobilien

Pflegeversicherung

Kontakt Österreich

BULLInvest Vermögensberatungs GmbH
Dipl. Kfm. Alfred Niederkofler

Telefon:+43 (0)650 285 54 68
Fax:+43 (0)662 44 01 73

E-Mail: office (at) bullinvest.at

Sie sind fit und vital, erfreuen sich bester Gesundheit. Das ist fantastisch. Leider kann sich das im Laufe Ihres Lebens, gerade wenn Sie älter werden, schlagartig ändern. Statistisch gesehen wird jeder dritte Österreicher ? zumeist mit zunehmendem Alter ? pflegebedürftig. Für solche Fälle gibt es das staatliche Pflegegeld, welches je nach Ausmaß des Pflegebedarfs in sieben Stufen unterteilt ist. Momentan kann dieses System aufrechterhalten werden, da es genügend Einzahler gibt und sich die Personen, für die ausgezahlt wird, in der Waage halten.

Wie bei anderen staatlichen Versorgungszahlungen stellt hier die demografische Entwicklung und die daraus resultierende steigende Budgetbelastung eine schwer zu lösende Herausforderung in der Zukunft dar: Die älterwerdende und daher pflegebedürftige Generation nimmt zahlenmäßig zu, die Jungen zahlen ein, können aber aller Wahrscheinlichkeit nach später selbst nicht mehr davon profitieren, weil das Geld bereits aufgebraucht ist und noch dazu kaum neue Einzahler nachkommen. Daher wird es wohl zu einer Reform des staatlichen Pflegegeldes kommen, was mit Sicherheit aber nicht zu einer Besserstellung führen wird. Außerdem ist die Höhe des staatlichen Pflegegeldes oft auch nicht ausreichend, um den erforderlichen Pflegeaufwand zu finanzieren.

Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie bereits jetzt an eine private Pflegeversicherung denken!

Für ein seriöses und maßgeschneidert persönliches Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

» Informationen oder kostenlosen Beratungstermin anfordern

Bildnachweis: sofern nicht anders angegeben: BULLInvest (siehe Impressum)